Surf Battle 2010 - aka Krautsurf die Zweite!?!

Andere Surffreaks kennenlernen, gemeinsame Projekte, Treffen, Mitfahrgelegenheiten...

Re: Surf Battle 2010 - aka Krautsurf die Zweite!?!

Beitragvon apfelmeister » So Jan 17, 2010 12:40 pm

Ich denke Zuhörer sind erlaubt ! :roll:
Benutzeravatar
apfelmeister
Hodad
Hodad
 
Beiträge: 61
Bilder: 0
Registriert: Sa Nov 08, 2008 9:20 am
Wohnort: Osnabrück

Re: Surf Battle 2010 - aka Krautsurf die Zweite!?!

Beitragvon MarKeyWest » So Jan 17, 2010 3:24 pm

apfelmeister hat geschrieben:Pozor Vlak = Achtung Bahn wie kommt man da denn drauf ?


Na, so:

Bild
Benutzeravatar
MarKeyWest
Beachcomber
Beachcomber
 
Beiträge: 373
Bilder: 2
Registriert: Mo Dez 19, 2005 10:09 am
Wohnort: SurfCity Osnabrück

Re: Surf Battle 2010 - aka Krautsurf die Zweite!?!

Beitragvon apfelmeister » So Jan 17, 2010 3:27 pm

Ja die Bahnübergänge kenne ich zu genüge aus CZ !
Benutzeravatar
apfelmeister
Hodad
Hodad
 
Beiträge: 61
Bilder: 0
Registriert: Sa Nov 08, 2008 9:20 am
Wohnort: Osnabrück

Re: Surf Battle 2010 - aka Krautsurf die Zweite!?!

Beitragvon Felix » So Jan 17, 2010 8:31 pm

Wir sind dabei! Ihr könnt uns mit eintragen!

grüße Felix
Benutzeravatar
Felix
Beachcomber
Beachcomber
 
Beiträge: 125
Registriert: Mi Mai 28, 2008 6:35 pm
Wohnort: Schneeberg / sachsen

Re: Surf Battle 2010 - aka Krautsurf die Zweite!?!

Beitragvon fuzznsurf » Mo Jan 18, 2010 1:49 pm

Hier nochmal die Bestätigung das Pozor Vlak auch dabei sind. Feine Sache!
daniel

Achso, das mit dem Namen...na ja Alkohol, Tschechien etc. Wirre Geschichte.
Benutzeravatar
fuzznsurf
Beachcomber
Beachcomber
 
Beiträge: 275
Registriert: Mi Aug 10, 2005 9:06 am
Wohnort: md

Re: Surf Battle 2010 - aka Krautsurf die Zweite!?!

Beitragvon Dan » Mo Jan 18, 2010 6:27 pm

WOW!!!!

Way Out West & Markey West - Osnabrück
Braindead Dogs - Bielefeld
Juri & The Gagarins - Berlin
Kilaueas - Berlin
Hawaii 2.0 - Freiburg
Razorbaldes - Wiesbaden
Pozor Vlak - Magdeburg
Stronzo - Köln
Terrortones - Schneeberg


dann werde ich die Tage nochmal in den Bunker und die Liste der Bands feierlich überreichen...

cheers
Benutzeravatar
Dan
Beachcomber
Beachcomber
 
Beiträge: 181
Registriert: Fr Dez 16, 2005 9:53 am

Re: Surf Battle 2010 - aka Krautsurf die Zweite!?!

Beitragvon Felix » Mo Jan 18, 2010 10:43 pm

@fuzznsurf

wie reist ihr an? mit nem VAN? oder kann man sich auch so an der Autobahn treffen und in Kolonne fahren?

Wäre sehr cool!
Benutzeravatar
Felix
Beachcomber
Beachcomber
 
Beiträge: 125
Registriert: Mi Mai 28, 2008 6:35 pm
Wohnort: Schneeberg / sachsen

Re: Surf Battle 2010 - aka Krautsurf die Zweite!?!

Beitragvon stronzo » Di Jan 19, 2010 1:03 pm

Von wegen Spielzeit, 2006 haben die Bands 20 Minuten gespielt weil es sonst schwer gewesen wär das ganze an einem Abend zu machen. Aber ich fand das war nicht nur ne Notlösung, ich fand das richtig gut weil es das ganze kurzweilig und interessanter gemacht hat. Vielleicht kann man das ja wieder machen das die Bands nicht ein "normals Set" spielen. Es müssen ja nicht nur 20 Minuten sein.
Wenn man dann eh schon früher anfängt passen vielleicht ja sogar mehr als 10 Bands rein.
Benutzeravatar
stronzo
Beachcomber
Beachcomber
 
Beiträge: 126
Registriert: Di Aug 09, 2005 7:27 pm
Wohnort: Köln

Re: Surf Battle 2010 - aka Krautsurf die Zweite!?!

Beitragvon Felix » Do Jan 21, 2010 5:52 pm

30 Minuten wäre schon cool denke ich

wir freuen uns!!
Benutzeravatar
Felix
Beachcomber
Beachcomber
 
Beiträge: 125
Registriert: Mi Mai 28, 2008 6:35 pm
Wohnort: Schneeberg / sachsen

Re: Surf Battle 2010 - aka Krautsurf die Zweite!?!

Beitragvon Felix » So Jan 31, 2010 5:36 pm

heyho

steht die Sache jez? Wie wäre das dann mit den Spritkosten etc?

Wir freuen uns!!! GRÜße
Benutzeravatar
Felix
Beachcomber
Beachcomber
 
Beiträge: 125
Registriert: Mi Mai 28, 2008 6:35 pm
Wohnort: Schneeberg / sachsen

Re: Surf Battle 2010 - aka Krautsurf die Zweite!?!

Beitragvon Dan » Do Feb 04, 2010 6:49 am

Ahoi,

hat ein wenig länger gedauert, aber wie das mit dem Amt so ist....

Der Genehmigung für ein Open Air steht im Prinzip nichts mehr im Weg.
Das Ordnungsamt wird nach Einreichung eines Konzeptes und Plan der Örtlichkeit wohl grünes Licht geben!

Um 23.00 UHR ist dann wenn das Wetter mitspielt Schluß mit lusitg, bzw. mit der Musik unter dem Osnabrück Sternenhimmel!

Alles nach 23.00 Uhr muß im!! Bunker sattfinden!!! Evtl. Record Hop oder auch noch eine Band?? Ist vielleicht dann etwas für Hawaii 2.0?????

Mein Vorschlag wäre Beginn der Veranstaltung/Start der ersten Band um 16.00 Uhr.
Pro Band 30 Minuten Spielzeit / Umbau, Pause 20 Minuten!!, Dann sollten wir das irgendwie schaffen können...

Möglichst wenig Umbau bzw. Wechsel der Backline!!!

Ich kann die Bassanlage 1x 2x15" Ampeg Box und Orange Topteil sowie einen Fender Blues Deluxe zur Verfügung stellen. Wie siehts bei euch aus?

Was ganz wichtig ist, wir brauchen noch einen Aufhänger/Motto für die Werbung, Flyer, Zeitungen, Magazine!
Das sollte etwas sein womit wir auch den Live-Musik Liebhaber vom Sofa holen der glaubt Surf Musik hätte etwas mit den Beach Boys zu tun!!!!!

Nun seid Ihr dran!

Cheers
Zuletzt geändert von Dan am Fr Feb 05, 2010 11:12 am, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Dan
Beachcomber
Beachcomber
 
Beiträge: 181
Registriert: Fr Dez 16, 2005 9:53 am

Re: Surf Battle 2010 - aka Krautsurf die Zweite!?!

Beitragvon ehrie » Do Feb 04, 2010 8:53 pm

Leute haut rein, damit wir das alles organisiert bekommen!!
Benutzeravatar
ehrie
Site Admin
 
Beiträge: 731
Bilder: 768
Registriert: Do Jul 21, 2005 3:05 pm
Wohnort: Kronau

Re: Surf Battle 2010 - aka Krautsurf die Zweite!?!

Beitragvon mtkoltan » Sa Feb 06, 2010 11:36 pm

Wir - sprich Hawaii 2.0 - hätten zwar gerne früh gespielt, um dann ganz entspannt den wirklich guten Bands zuzuhören. Aber die eigentliche Entscheidung hängt von Equipment ab: Wenn's im Bunker eine PA gibt, dann hat der Vorschlag, dort zum Ausklang zu spielen, was für sich: Wir brauchen auf jeden Fall eine PA, Gitarrenverstärker reichen nicht aus. Wir müssen die Posaune mit Mikro über eine PA spielen, und auch das e-Cello braucht eine PA, weil der Frequenzraum eines Gitarrenverstärkers dafür nicht ausreicht. In der allergrößten Not könnten wir eine Aktivbox und ein kleines Mischpult mitbringen (unser Standardequipment), was aber im Auto ziemlich eng wird; besser wäre es, wenn eine PA zur Verfügung stände. Auf keinen Fall können wir ein Schlagzeug mitbringen.

Dan, wenn Du Fragen zu Details hast, schick' mir eine PM, dann bekommst Du mit der Antwort auch meine email-Adresse.

Gruß

Michael
mtkoltan
Beachcomber
Beachcomber
 
Beiträge: 230
Registriert: Do Nov 03, 2005 10:53 pm
Wohnort: Freiburg

Re: Surf Battle 2010 - aka Krautsurf die Zweite!?!

Beitragvon fuzznsurf » Mo Feb 08, 2010 11:06 am

Hallo,
also ich könnte einen Fender 65 Twin Reverb zur Verfügung stellen.
Daniel
Benutzeravatar
fuzznsurf
Beachcomber
Beachcomber
 
Beiträge: 275
Registriert: Mi Aug 10, 2005 9:06 am
Wohnort: md

Re: Surf Battle 2010 - aka Krautsurf die Zweite!?!

Beitragvon Tikidog » Mo Feb 08, 2010 12:07 pm

Hi,
also ich kann meinen Gitarrenamp (Blackface Bassman) mit 4 x 12 Box zur Verfügung stellen.
Was den Anfangszeitpunkt angeht würde ich ja nicht zu früh anfangen, da es in der Regel schwer ist um 16.00 Leute auf ein Konzert zu bekommen. Dann lieber noch zwei, drei bands in der halle...
THE RAZORBLADES spielen auch gerne spät, kein problem...

Gibst du noch mal die endgültige Bestätigung durch? Dann können wir noch zwei drei Gigs dazu buchen...
Tikidog
Beachcomber
Beachcomber
 
Beiträge: 108
Registriert: So Sep 04, 2005 8:09 am

VorherigeNächste

Zurück zu Kontaktbörse

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron