Demoaufnahmen als mp3-file

Dies ist die direkte Anlaufstelle, um all das zu sagen, was verändert werden soll oder nicht ganz richtig läuft!

Demoaufnahmen als mp3-file

Beitragvon Herbert Hooke » Do Nov 30, 2006 8:57 pm

Ich habe heute einmal kräftig im Forum von Surf Guitar 101 herumgestöbert, und dabei fiel mir eine Rubrik sehr positiv auf. Dort können eingetragene Mitglieder "Demos" von eigenen Aufnahmen als mp3 - file zur Diskussion stellen. Wäre so etwas auch bei uns denkbar??
The Cruncher
Herbert Hooke
Beachcomber
Beachcomber
 
Beiträge: 326
Registriert: Mi Aug 31, 2005 9:23 pm
Wohnort: Wilhelmshaven

Beitragvon ehrie » Fr Dez 01, 2006 11:00 am

Ich finde die Idee gut. Wir müssten nur mal abklären, wie wir das technisch umsetzen können. Der Surfmusic-Forum Server würde selbstverständlich für das Vorhaben zur Verfügung stehen.
Rechtlich dürfte es bei eigenen Aufnahmen wohl auch keine Probleme geben.
Benutzeravatar
ehrie
Site Admin
 
Beiträge: 731
Bilder: 768
Registriert: Do Jul 21, 2005 3:05 pm
Wohnort: Kronau

Beitragvon Herbert Hooke » Fr Dez 01, 2006 1:35 pm

ehrie, bevor Du aber irgendwelchen Aufwand betreibst, sollte abgeklärt sein, dass andere Mitglieder diese Idee auch gut finden.
Also, Rundfrage: "Was haltet Ihr davon?"
The Cruncher
Herbert Hooke
Beachcomber
Beachcomber
 
Beiträge: 326
Registriert: Mi Aug 31, 2005 9:23 pm
Wohnort: Wilhelmshaven

Beitragvon Surfin´Dude » Fr Dez 01, 2006 7:09 pm

Ich finde die idee auch nicht schlecht. zumal manche von uns noch nie die möglichkeit hatten etwas von dem anderem zu hören. für meinen teil jedenfalls. tja nochmals...eine hervorragende idee!

Lutz
Benutzeravatar
Surfin´Dude
Grommet
Grommet
 
Beiträge: 18
Registriert: Mo Mai 29, 2006 9:34 am
Wohnort: Hildesheim

Beitragvon theq » Sa Dez 02, 2006 5:01 pm

Tach Leut!

Die Idee ist sehr gut!
Auch wenn es unglaubwürdig klingt - ich wollte schon ähnliches vorschlagen :P
Man profitiert sicherlich davon zu hören was andere musikalisch machen.
Wenn das technisch gesehn keine große Hürde darstellt um so besser! Uploadfunktionen müssten aber doch sicherlich umsetzbar sein - oder?

Gruß Sascha
Benutzeravatar
theq
Grommet
Grommet
 
Beiträge: 29
Registriert: Fr Mai 05, 2006 1:04 pm
Wohnort: Sonthofen

Beitragvon stronzo » Mo Dez 04, 2006 8:16 am

die idee ist ganz cool. hab zuerst gedacht das würde wenig sinn machen machen weil hier im forum eh jeder den andern und dessen musik kennt. aber es kommen ja immer mehr neue leute dazu, oder ehrie?
gibt höchstens noch das problem das mp3s webspace brauchen der bezahlt werden muss. weiss ja nicht wieviel du hier hast.
Benutzeravatar
stronzo
Beachcomber
Beachcomber
 
Beiträge: 126
Registriert: Di Aug 09, 2005 7:27 pm
Wohnort: Köln

Beitragvon ehrie » Mo Dez 04, 2006 3:04 pm

stronzo hat geschrieben:die idee ist ganz cool. hab zuerst gedacht das würde wenig sinn machen machen weil hier im forum eh jeder den andern und dessen musik kennt. aber es kommen ja immer mehr neue leute dazu, oder ehrie?

Ich gehe davon aus, dass wir im Laufe der Zeit immer mehr werden. Sind ja fast schon alle Surf- und Instrobands aus Deutschland hier angemeldet. Jetzt fehlen nur noch ein paar mehr Fans.

stronzo hat geschrieben:gibt höchstens noch das problem das mp3s webspace brauchen der bezahlt werden muss. weiss ja nicht wieviel du hier hast.

Speicherplatz ist kein Problem. Das geht, wie schon erwähnt über den Surfmusic-Forum-Server in Ordnung. Die Frage ist eher, wie es für jeden einzelnen möglich wird die mp3´s hier selbstständig und bequem raufzuladen.
Benutzeravatar
ehrie
Site Admin
 
Beiträge: 731
Bilder: 768
Registriert: Do Jul 21, 2005 3:05 pm
Wohnort: Kronau

Beitragvon fenderizer » Mo Dez 04, 2006 6:48 pm

ehrie hat geschrieben:Rechtlich dürfte es bei eigenen Aufnahmen wohl auch keine Probleme geben.

Genau das könnte eben der Fall sein, wenn eine Aufnahme z.B. auf irgend einem GEMA-gemeldeten Tonträger enthalten ist.
Man könnte von der bis Ende 2007 geltenden Ausnahme-Regelung, daß auf eigener Site frei gestreamt werden darf, Gebrauch machen.
Ansonsten gibt IMHO es bei GEMA-freiem eigenem Material natürlich keine Einschränkung durch das Urheberschutzgesetz.

Gruß - der Fenderizer
P.S: So ganz nebenbei wäre ich natürlich auch dafür ... :P
they're coming to take me away hahaaa ...
Benutzeravatar
fenderizer
Surfrider
Surfrider
 
Beiträge: 752
Registriert: Mo Aug 15, 2005 5:39 pm
Wohnort: Kelkheim / Taunus

Beitragvon theq » Mo Dez 04, 2006 11:39 pm

ehrie hat geschrieben:Ich gehe davon aus, dass wir im Laufe der Zeit immer mehr werden. Sind ja fast schon alle Surf- und Instrobands aus Deutschland hier angemeldet. Jetzt fehlen nur noch ein paar mehr Fans.


Gerade für die Fans ist dieser Bereich sicherlich sehr interessant.
Sollte es sich über das Forum (in Form von direktem Upload auf den Forenwebspace) nicht, bzw. nicht so schnell realisieren lassen gäbe es doch auch die Möglichkeit das jeder seine Aufnahmen auf den eigenen Webspace stellt und hier in einem eigenen Bereich verlinkt. Hat doch sowieso jeder ne eigene Page oder?

PS: Nur ne Idee um die Sache ins rollen zu bekommen.
Benutzeravatar
theq
Grommet
Grommet
 
Beiträge: 29
Registriert: Fr Mai 05, 2006 1:04 pm
Wohnort: Sonthofen

Beitragvon Highspeed » Di Dez 05, 2006 12:52 am

Also das ganze technisch umzusetzen ist kein problem, als uploadform mit download oder als Streamingsystem ist jeweils absolut nicht schwer umzusetzen. je nachdem, was hierbei rauskommt, einfach melden, ehrie!...
Highspeed
 

Beitragvon ehrie » Mi Dez 06, 2006 6:48 pm

Also die Herren, was darf es denn sein? Upload oder Streaming?
Benutzeravatar
ehrie
Site Admin
 
Beiträge: 731
Bilder: 768
Registriert: Do Jul 21, 2005 3:05 pm
Wohnort: Kronau

Beitragvon Herbert Hooke » Mi Dez 06, 2006 8:19 pm

Da ich aller Wahrscheinlichkeit mit Riesenabstand hier der Älteste bin (obwohl MKW seit seinem letzten Geburtstag mit Riesenschritten versucht, mich einzuholen) darf ich jetzt eine Frage stellen, ohne mich zu blamieren?

Was ist denn der Unterschied zwischen Upload und Streaming?? :oops: :oops: :oops: :oops:

Ich bin ja so froh, dass ich weiss, wo und wie ich meinen Kompjuter ein- und ausschalten kann. :lol:
The Cruncher
Herbert Hooke
Beachcomber
Beachcomber
 
Beiträge: 326
Registriert: Mi Aug 31, 2005 9:23 pm
Wohnort: Wilhelmshaven

Beitragvon theq » Mi Dez 06, 2006 10:20 pm

Tach Gemeinde!

Also ich persönlich würde ja den Upload bevorzugen. Das ist meiner Meinung nach der komfortablere Weg. Super das das so schnell machbar ist!!

@ Hooke:

Upload würde für dich bedeuten das die Songs auf den Forum Webspace hoch geladen werden. Du musst dich also nicht darum kümmern die Songs auf deinen eigenen Server zu laden.
Wenn ich das jetzt richtig verstanden habe :roll:
Benutzeravatar
theq
Grommet
Grommet
 
Beiträge: 29
Registriert: Fr Mai 05, 2006 1:04 pm
Wohnort: Sonthofen

Beitragvon Herbert Hooke » Do Dez 07, 2006 9:16 am

theq schrieb: "Upload würde für dich bedeuten das die Songs auf den Forum Webspace hoch geladen werden. Du musst dich also nicht darum kümmern die Songs auf deinen eigenen Server zu laden."

Das würde ich hinkriegen. :idea: Also bin ich dafür!
The Cruncher
Herbert Hooke
Beachcomber
Beachcomber
 
Beiträge: 326
Registriert: Mi Aug 31, 2005 9:23 pm
Wohnort: Wilhelmshaven

Beitragvon MarKeyWest » Do Dez 07, 2006 11:20 am

Upload.

Grüße,
MKW
(der in seinem PKW die LKW gerne 'mal auf UKW hören würde... :lol:)

@ Herbert:
Ich geb' mir ja alle Mühe, proportional schneller zu altern, um Dich doch noch einzuholen!
Hoffentlich beschwöre ich dadurch jedoch kein Paradoxon herauf!?
Benutzeravatar
MarKeyWest
Beachcomber
Beachcomber
 
Beiträge: 373
Bilder: 2
Registriert: Mo Dez 19, 2005 10:09 am
Wohnort: SurfCity Osnabrück

Nächste

Zurück zu Fragen, Probleme oder Wünsche

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron