Einstellung Strat Tremolo an Super Sonic

Alles über die wohl coolsten Musik-Instrumente

Re: Einstellung Strat Tremolo an Super Sonic

Beitragvon netto » Do Mär 20, 2014 11:54 pm

also ich stimme meine gitarren zumeist nach gehör. das ist ohnehin schon leicht unperfekt. aber mit dieser ist das echt schwierig und nervend. an die unzulänglichkeiten geht man ja auch meist nur am anfang. wir, die wir ja mehrere gitarren haben sind da auch benachteiligt, weil wir ständig vergleichen. wenn man nur eine hat, ist man damit zufrieden weil man nichts anderes kennt. und in diesem falle war die gitarre eigentlich als austausch gegen eine andere strat gedacht. will auf keinen fall eine strat sammlung aufmachen! bis auf den sound ist sie aber bis hier noch nicht die bessere. sie soll hauptsächlich als arbeitsgerät fungieren. dies natürlich möglichst perfekt. in der beziehung sehe ich da bis hier eher schwarz.....
netto`s welt
netto
Surfrider
Surfrider
 
Beiträge: 737
Bilder: 0
Registriert: Mi Dez 21, 2011 2:58 pm

Re: Einstellung Strat Tremolo an Super Sonic

Beitragvon fenderizer » Fr Mär 21, 2014 9:25 am

Auch hier 'mal wieder meine 50 cent zu dem Thema:
    1. bei neuen Saiten ist es normal, dass diese sich noch dehnen und erst nach einer Weile Einspielzeit stimmstabil sind
    2. Je nachdem, wieviel von den Saiten Du auf den Mechanik-Schaft wickelst, können die einzelnen Windungen auch noch Schlupf / Spiel haben und nachgeben. Lässt sich IMHO nicht wirklich vom ersten Punkt trennen, kann aber auch später noch dazu führen, dass die Stimmung rapide sinkt :mrgreen:
Ich habe schon mehrfach Leute kennen gelernt, die meinten "Ich habe doch schon so viel für die Saiten bezahlt, dann kommen die auch ganz drauf". Sinnvoll ist es nach allgem. Ansicht aber, nicht mehr als 2-3 Wicklungen (bei den nicht umwickelten Saiten ruhig auch etwas mehr) auf der Mechanik zu haben.
    3. Die Schrauben an den Mechanik-Knöpfen dienen, wie bereits geschrieben wurde, zur Befestigung derselben, damit kann man natürlich auch die Gängigkeit beeinflussen

Gruß - der Fenderizer
they're coming to take me away hahaaa ...
Benutzeravatar
fenderizer
Surfrider
Surfrider
 
Beiträge: 751
Registriert: Mo Aug 15, 2005 5:39 pm
Wohnort: Kelkheim / Taunus

Re: Einstellung Strat Tremolo an Super Sonic

Beitragvon netto » Fr Mär 21, 2014 11:22 pm

ich habe jedenfalls mittlerweile alles erdenkliche und empfohlene gemacht.....ohne erfolg. mit stillgelegtem trem verstimmt sie sich schon eher weniger. wahrscheinlich im normalbereich aber mit.....häufig sind dann manche saiten auch nach oben verstimmt aber nicht immer.
netto`s welt
netto
Surfrider
Surfrider
 
Beiträge: 737
Bilder: 0
Registriert: Mi Dez 21, 2011 2:58 pm

Re: Einstellung Strat Tremolo an Super Sonic

Beitragvon Plastiki » Sa Mär 22, 2014 8:28 pm

fenderizer hat geschrieben: Die Schrauben an den Mechanik-Knöpfen dienen, wie bereits geschrieben wurde, zur Befestigung derselben, damit kann man natürlich auch die Gängigkeit beeinflussen


Wobei man noch anmerken muß, das dies wirklich nur, glaube ich jedenfals, bei einer Konstruktion von Mechaniken funktioniert, bei der eine sogenannte Zierhülse zw. Griff und Böckchen eingesetzt ist, welche dann mittels der Schraube auf die Böckchen drückt.
Nicht das jemand an den Schräubeln ,,rummehrt", sich wundert das nix passiert...und... nach fest kommt ab... .Da is dann die Brühe auch wieder teurer als das Fleisch.

VG
Plastiki
Surfrider
Surfrider
 
Beiträge: 508
Bilder: 0
Registriert: So Mai 26, 2013 8:59 pm

Re: Einstellung Strat Tremolo an Super Sonic

Beitragvon netto » Sa Mär 22, 2014 8:43 pm

ich hab se ganz fest gezogen.....waren etwas lose. bringt aber auch nix bei meinem problem....
netto`s welt
netto
Surfrider
Surfrider
 
Beiträge: 737
Bilder: 0
Registriert: Mi Dez 21, 2011 2:58 pm

Re: Einstellung Strat Tremolo an Super Sonic

Beitragvon Plastiki » Sa Mär 22, 2014 9:13 pm

Hatte gerade noch einen Gedanken:
Ist denn der Hals noch richtig fest mit dem Korpus verschraubt? Könnte ja im Zuge der trockenen Wintertage etwas geschwunden sein und die Hals-Korpus- Verbindung ist nicht mehr ganz fest. Das könnte durchaus auch was ausmachen.

VG
Plastiki
Surfrider
Surfrider
 
Beiträge: 508
Bilder: 0
Registriert: So Mai 26, 2013 8:59 pm

Re: Einstellung Strat Tremolo an Super Sonic

Beitragvon netto » Sa Mär 22, 2014 9:22 pm

sicher sicher...alles schon überprüft......ich gehe nächste woche nochmal zu stratmann hannover. da gehen auch die rockgrößen der region hin. leider alles immer recht teuer......na ja.....
netto`s welt
netto
Surfrider
Surfrider
 
Beiträge: 737
Bilder: 0
Registriert: Mi Dez 21, 2011 2:58 pm

Re: Einstellung Strat Tremolo an Super Sonic

Beitragvon Plastiki » Sa Mär 22, 2014 10:05 pm

Ich hab heute mal etwas Zeit gehabt, und hier auf den vergangenen Seiten mal wieder etwas rumgeschaut. Glaub Kollege Tikisurfer hatte auch so ein Problem. Ich finde den Thread leider nicht mehr. Er hat dann sogar die Abweichung in Cent immer beschrieben. Das waren, glaube ich so um die 5-10 cent. Wenn man bedenkt, das Leute mit perfektem Gehör, auch gerade mal 3 cent Abweichung hören können, oder so. Das sind ja 3% eines Halbtones. Was sind denn da schon 7 cent. Da sollte man sich vom Stimmgerät auch nicht verrückt machen lassen, wenn der Zeiger etwas rumfuchtelt.
Kollege White Jack hatte, wenn ich es nicht verwechsele, noch Rollenstringtrees erwähnt, bei dieser Problematik.
Ich meine, du solltest dir da auch nicht irgendwelchen Unfug aufschwatzen lassen, denn ich glaube, nur Luftgitarre spielen intoniert besser. Da kannste Vibrato bis zum Getno. Und keiner merkt`s. :D

Viele Grüße

Edit:
Möglicherweise ist ja auch das Halsholz zu labil. Selbst wenn die Geige aus US of A sein soll, wählt da mit Sicherheit niemand nach den physikalischen Parametern des Holzes aus. Das machen die zwar im Video für irgendwelche Werbung, aber mit Sicherheit nicht für ,,von der Stange". Auch in US of A bestimmt nicht.
Und wenn die Planke dann keine eigene Festigkeit hat, taugt sie eben nicht für nen guten Hals. Ist eben trotzdem Fabrikware.
Plastiki
Surfrider
Surfrider
 
Beiträge: 508
Bilder: 0
Registriert: So Mai 26, 2013 8:59 pm

Re: Einstellung Strat Tremolo an Super Sonic

Beitragvon netto » So Mär 23, 2014 2:22 pm

hab gestern noch einen alten bekannten getroffen der will sich der gitarre annehmen und der sache auf den grund gehen. das ist so ein tüftler mit extrem viel ruhe und geduld. das geht mir ja z.b. völlig ab. ich schmeiß meistens schnell hin. innerlich hab ich mich schon fast verabschiedet von der klampfe.zudem ich ja auch gut funktionierende habe.... :) aber mal sehen was das jetzt wird. irgendwie will ich es ja jetzt auch wissen was da los ist!
netto`s welt
netto
Surfrider
Surfrider
 
Beiträge: 737
Bilder: 0
Registriert: Mi Dez 21, 2011 2:58 pm

Re: Einstellung Strat Tremolo an Super Sonic

Beitragvon netto » Mi Apr 02, 2014 8:26 pm

sein urteil........eigentlich das naheliegendste.....die mechaniken wären ausgeleiert!
netto`s welt
netto
Surfrider
Surfrider
 
Beiträge: 737
Bilder: 0
Registriert: Mi Dez 21, 2011 2:58 pm

Re: Einstellung Strat Tremolo an Super Sonic

Beitragvon Plastiki » Do Apr 03, 2014 4:58 pm

Dann wären diese Robo- Tuner vieleicht was für dich :D .

http://www.tronical.com/

Wäre bloß Mist, wenn es dann das Vibrato gleich wieder wegstimmt :mrgreen:

VG
Plastiki
Surfrider
Surfrider
 
Beiträge: 508
Bilder: 0
Registriert: So Mai 26, 2013 8:59 pm

Re: Einstellung Strat Tremolo an Super Sonic

Beitragvon netto » Do Apr 03, 2014 5:47 pm

na ja....wollte die gitarre eigentlich möglichst im orginalzustand erhalten. da passen nichtmal diese klassischen vintage tuner. american standard eben.
netto`s welt
netto
Surfrider
Surfrider
 
Beiträge: 737
Bilder: 0
Registriert: Mi Dez 21, 2011 2:58 pm

Re: Einstellung Strat Tremolo an Super Sonic

Beitragvon netto » Fr Apr 04, 2014 9:23 pm

also ich hab die gitarre jetzt erstmal in einem vorläufigen stand zurückbekommen. erstmal ohne neue mechaniken. selbst damit kann man schon absolut leben. also er hat das tremolo neu synchronisiert und auch hier und da was geölt, oktavreinheit eingestellt . und das war jetzt ein mensch der das nicht beruflich macht. die im laden haben abkassiert und nichts gemacht! das hab ich aber auch erst später so richtig gemerkt. zum glück nur 20 euro bezahlt. es verstimmt sich jetzt eigentlich nur noch die g saite was wohl auf die mechanik zurückzuführen ist.
netto`s welt
netto
Surfrider
Surfrider
 
Beiträge: 737
Bilder: 0
Registriert: Mi Dez 21, 2011 2:58 pm

Re: Einstellung Strat Tremolo an Super Sonic

Beitragvon netto » Mi Apr 16, 2014 7:42 pm

ein weiterer fachmann, gitarrenbauer bei dem ich bisher noch nie war, hat mir jetzt gesteckt daß die gitarre völlig falsch eingestellt ist :D
bei dem belege ich jetzt erstmal einen kleinen workshop in sachen setup!
netto`s welt
netto
Surfrider
Surfrider
 
Beiträge: 737
Bilder: 0
Registriert: Mi Dez 21, 2011 2:58 pm

Re: Einstellung Strat Tremolo an Super Sonic

Beitragvon Plastiki » Mi Apr 23, 2014 8:37 pm

Gibt`s schon Neuigkeiten?
Plastiki
Surfrider
Surfrider
 
Beiträge: 508
Bilder: 0
Registriert: So Mai 26, 2013 8:59 pm

VorherigeNächste

Zurück zu Instrumente

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast